27
Mär 17

Am Samstag den 01.04.2017 und Sonntag den 02.04.2017 findet wieder das 2. große Nachwuchs- Vorbereitungsturnier in Dellach / Drau statt.

Nähere Information siehe Folder.

SV-Dellach/Drau

 

25
Mär 17

LEIDER KEIN GUTER SAISONSTART FÜR DEN SVD IN DER VILLACHER VORSTADT-IM WUNDERSCHÖNEN NEUEN STADION AM FUSSE DER RUINE LANDSKRON. EINE LETZTLICH DOCH VERDIENTE 1-3 NIEDERLAGE ! NUR IN DER LETZTEN VIERTELSTUNDE KONNTEN DIE DOCH ETWAS ENTTÄUSCHENDEN GÄSTE AKZENTE SETZEN UND HÄTTEN BEI ETWAS BESSERER CHANCENAUSWERTUNG SOGAR NOCH EIN REMIS HOLEN KÖNNEN.  

Leider  wurde man zu spät erst munter, als sich die Heimischen ihrer Sache des Sieges doch vielleicht schon etwas zu sicher waren. Vorher war man jedoch meist beim Hinterherlaufen und musste der spielstarken Heimelf  doch meist die Initiative überlassen. Zu hektisch wurde dabei agiert, zu viele Zweikämpfe wurden verloren und die Pässe kamen-wenn sie überhaupt kamen -meist zum Gegner. 

Vor allem den Anfang verschlief man komplett. Die als Geheimfavorit in die Meisterschaft gestarteten Heimischen spielten geschickt über die beiden schnellen Flügel und rissen die Gästeabwehr über die Seite Immer wieder geschickt auf. Nach wenigen Minuten schon die Führung des SCL. Julian Brandstätter verwertete den idealen Stangler von rechts durch den pfeilschnellen Ronacher  zur raschen Führung. Die Gäste hatten danach bange Momente zu überstehen, ehe sie sich doch halbwegs erfingen. Aus der ersten echten Chance dann auch der Ausgleich- fast wie aus heiterem Himmel.

Thomas Schaunig erkämpfte sich durch gutes Pressing den Ball, passte ideal zur Mitte und der junge Lukas Baumgartner verwertete im  Stile eines echten Routiniers. Zuerst umkurvte er noch den Torhüter Koller und schoss dann blitzschnell ab. Die Heimelf schien geschockt und Dellach kam etwas besser ins Spiel, ohne jedoch echte Chancen herauszuarbeiten. Der letzte Pass -speziell von Amer Jukan - blieb an diesem Tag zumeist aus bzw. in der alles andere als sattelfesten heimischen Abwehr stecken. Einmal wäre Daniel Wernisch ganz allein gewesen und einmal wurde Thomas Schaunig im letzten Moment noch " grenzwertig" im Strafraum abgeblockt. Auf der anderen Seite schossen Stankovic und Engelhart aus aussichtsreicher Posiition drüber. Was sonst noch durchkam , wurde eine Beute des starken SVD Goalies  Michi Walker. So ging man mit dem Remis in die Pause. 

Nach dem Wechsel kamen wieder die Heimischen besser ins Spiel und vergaben zunächst wieder einige Hochkaräter. Göttin Fortuna und Michi im Tor hielten die Gäste zunächst noch im Spiel, doch es kündigte sich der Führungstreffer irgendwie schon an, wenngleich den Gästen zuvor noch 2 schöne Konter über den Torschützen Lukas Baumgartner gelangen.

Dann gelang den Heimischen doch der hochverdiente 2-1 Führungstreffer durch Goalgetter Julian Brandstätter (Sohn des bekannten ex Treffner Kickers "Buffy" Hinteregger), der eine schöne Hereingabe -wiederum wie schon beim 1-0 von rechts - eiskalt abstaubte. Kurz darauf eine Kopie der Aktion zum 2-1 -nur diesmal über links- und wieder war die Nr. 17 der Heimelf zur Stelle. Nun schien nach einer guten Stunde alles entschieden und niemand rechnete mehr mit dem Aufbäumen der Gäste.

Diese bekamen nach den 3 Austauschaktionen und dem Wechsel des besten Gästeakteurs Innenverteidiger Andi Wildbahner in den Angriff- plötzlich ab der 75. Minute stark "Oberwasser" . Die Heimischen hatte noch bange Minuten zu überstehen. Und die Moral der Gäste , die sich nie hängen ließen, muss doch positiv vermerkt werden.

EIN VOLLFITTER THOMAS SCHAUNIG HÄTTE AUS DEN SICH DA NOCH BIETENDEN 3 TOPCHANCEN - FAST IM MINUTENTAKT - SICHER MEHR GEMACHT. EINMAL WURDE AMER JUKAN GERADE NOCH AN DER 16er LINIE ZU FALL GEBRACHT. 

SR TRAMPUSCH  STAND GUT UND ENTSCHIED AUF FREISTOSS, WENNGLEICH DEN GÄSTEN EIN ELFER LIEBER GEWESEN WÄRE...BEI EINEM SCHLECHTEN RÜCKPASS DES SCL SPRINTETE THOMAS RICHTIG HINEIN, ZÖGERTE JEDOCH KURZ, UM EINEN EVENTUELLEN FRONTALZUSAMMENSTOSS MIT KEEPER KOLLER ZU VERMEIDEN.

SO MUSSTE MAN DEI HEIMREISE IM SIEBLERBUS -MIT EINIGEN TREUEN FANS AN BORD -OHNE PUNKTE ANTRETEN! DOCH IN LANDSKRON ZU VERLIEREN , IST WIRKLICH KEINE SCHANDE.

SR TRAMPUSCH WAR BEMÜHT UND KORREKT. NUR CAPTAIN HANNES HATTE DOCH 1-2 x  WIRKLICH GRUND, MIT IHM ZU HADERN. SPIELMACHER SOLLTE MAN DOCH ETWAS SCHÜTZEN... DOCH WIRKLICH ENTSCHEIDENDE FEHLER DARF MAN DEM UNPARTEIISCHEN UND SEINEN BEIDEN SEHR GUTEN LIRIS NICHT ANKREIDEN!

LEIDER ERHIELT HANNES' BRUDER FRANZ DE ZORDO DIE 5.GELBE UND FEHLT DAMIT IM JAUKENDERBY AM PALMSONNTAG.

PS: DIE MÜCKENPLAGE IM LANDSKRONER STADION WURDE SO MANCHEM SPIELER ZUM VERHÄNGNIS UND GING SO MANCHEM AKTEUR INS AUGE......

22
Mär 17

Seite 1 von 108

Unterliga West

Team
Played Points
1 Nötsch 16 33
2 SV St.Jakob/Ros. 16 31
3 SV Ludmannsdorf 16 30
4 Sachsenburg 16 30
5 Dellach/Drau 16 27
6 Landskron 16 26
7 Matrei 16 22
8 Radenthein 16 22
9 Seeboden 15 22
10 Greifenburg 16 22
11 Dellach/Gail 15 20
12 Nußdorf 16 15
13 Mölltal 15 13
14 SV Rosegg 16 11
15 Steinfeld 15 4

Kurzmeldungen

In Draßnitzdorf und in der Schmelz

In Draßnitzdorf und in der Schmelz
in diesen Tagen feiern 2 Sportbegeisterte Geburtstag. MGV Steinfeld Chorleiter Walter Unterpirker und Korberchampion , Witzebaron und Karten-sowie Schach Ass Friedl "Troger" vlg . Niedermüller unser Oberfan! Beiden alles Gute , vielen...
28. März 2017
Zum Artikel...

ERSTE Mannnschaft diesmal..

spielfrei-wegen Rückzug der SG Drautal -daher heuer-wie im Vorjahr wegen VSV Rückzug-  auch nur 2 Absteiger!
28. März 2017
Zum Artikel...

Diesen SA/SO :2 große Nachwuchsturniere

im Waldbadstadion . 34 Teams sind bei U-8 und U-10 dabei. Dank den weit über 20 Vereinen. Auftakt der 70 Jahr Feier SVD (Höhepunkt Mitte Juli) und der 750 Jahr Feiern Gemeinde Dellach! Zahlreiche Veranstaltungen im Laufe des Jahres!...
28. März 2017
Zum Artikel...

5000er Marke geknackt...

Dank treuer , v.a. Gailtaler Leser auf dem Link der OSK Kötschach Homepage, die auch sehr zu empfehlen ist. Tolle Berichte und Bilder sowie Statistiken.
28. März 2017
Zum Artikel...

UNSERM MILAN GEHTS GUT IN CHINA

UNSERM MILAN GEHTS GUT IN CHINA
LG AUS DELLACH IM DRAUTAL  ALLES GUTE! FREUEN UNS AUF EIN WIEDERSEHN! GIBTS IN CHINA auch LASKO...?  
27. März 2017
Zum Artikel...

U.a.Meini Pucher und Bernd Told

...feiern zusammen den 100er....Alles Gute allen JubilarInen vom SVD! Bleibts gsund! Josef Müller 72
Leichtathletik. Ehemaliger Vizepräsident Kärntner Verband, Obmann DSG Maria Elend. »ÖLV-Ehrennadel in Silber«. 27. 3....
27. März 2017
Zum Artikel...

auffällig in landskron...

..viele dellacher fans aber auch viele lästige mücken, ein schönes stadion, faires spiel, nette funktionäre, 11 "gstandene" dellacher von 15 am spielbericht...bei landskron wenig begeisterung trotz guter mannschaft-vielleicht doch...
26. März 2017
Zum Artikel...

BREAKING NEWS:Absage Reserve

DAS FÜR HEUTE ANGESETZTE NACHTRAGSSPIEL GG LUDMANNSDORF RESERVE MUSSTE VOM SR RANNER ABGESAGT WERDEN, DA DER GEGNER LEIDER ZU WENIG SPIELER ZUSAMMMENBRACHTE DAHER IM FJ NUR NOCH 1 HEIMSPIEL , DA JA AUCH STEINFELD UND SACHSENBURG ZURÜCKZOGEN....
26. März 2017
Zum Artikel...

U-16 verliert 2-3

zum Auftakt in HERMAGOR ! NACH 0-3 ZUR PAUSE DEM AUSGLEICH NOCH SEHR NAHE....TORE LUKAS KONRAD UND DAVID HASSLER ...4 BLAUE- JE 2 AUF BEIDEN SEITEN..PS. in Vorarlberg erhielt ein U-16 Spieler übrigens 72 Spiele Sperre wegen SR Insultierung...
25. März 2017
Zum Artikel...

"BAUMI" Lukas' Treffer war...

der 999. seit der Einführung der 3 Punkteregel ...In Dellach Gail folgt dann hoffentlich der Tausender...??(OHNE GEGENTREFFER)
25. März 2017
Zum Artikel...